» BEKANNTMACHUNG ZUR VERÖFFENTLICHUNG DES DEKRETS ÜBER DAS WUNDER

BEKANNTMACHUNG ZUR VERÖFFENTLICHUNG DES DEKRETS ÜBER DAS WUNDER

Pastorinhos

Am 23. März 2017 empfing der Heilige Vater in einer Audienz Seine Ehrwürdige Eminenz Kardinal Ângelo Amato, S.D.B., Präfekt der Kongregation für die Heiligsprechungsprozesse. Während der Audienz erteilte der Heilige Vater der Kongregation für die Heiligsprechungsprozesse seine Erlaubnis, ein Dekret zu erlassen über die Anerkennung eines Wunders durch Fürsprache der Seligen Kinder aus Fátima, Francisco und Jacinta Marto,

Die Postulation von Francisco und Jacinta Marto ist über diese Nachricht hoch erfreut. Sie ist voller Gewissheit, dass das Beispiel der beiden Hirtenkinder, die durch die Hände Marias, Zeugen der Anwesenheit Gottes wurden, die Kirche zu einem großzügigen und hingebungsvollen Leben für Gott zum geschwisterlichen Wohl bewegen wird.

Die Versammlung, in welcher die Termine der Feier zur Heiligsprechung festgelegt werden, findet am 20. April 2017 statt.

Schwester Ângela de Fátima Coelho, asm

Postulatorin